Welches ist das beste WordPress Caching Plugin? Der Vergleich

WordPress Caching Plugins für bessere Websie Performance

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Du suchst nach dem besten WordPress Caching Plugin? Dann bist du hier genau richtig!

Caching hilft dir, deine WordPress-Seite zu beschleunigen und die Leistung zu steigern.
In diesem Leitfaden teilen wir die besten WordPress Caching Plugins für deine WordPress Website.

Was ist Caching überhaupt?

Cache ist eine Sammlung temporär gespeicherter Daten für schnellen Zugriff auf Anfrage. In Computern werden Informationen normalerweise auf der Festplatte gespeichert. Wenn sie angefordert werden, muss ein Computer mehrere Prozesse ausführen, bevor die Informationen präsentiert werden können.

Das Caching löst dieses Problem, indem es die häufig angeforderten Informationen verarbeitet und dann in einem temporären Speicher oder einer Zwischenablage ablegt. Dies ermöglicht es Computern, schnell auf die Datei zuzugreifen.

Dasselbe Caching-Konzept kann auch von WordPress-Websites verwendet werden, um die Leistung zu verbessern und deine Website schneller laden zu lassen.

Du siehst, WordPress ist ein dynamisches Inhaltsverwaltungssystem. Das bedeutet, dass jedes Mal, wenn ein Benutzer deine Webseite besucht, WordPress Informationen aus der Datenbank holt und dann mehrere andere Schritte ausführt, bevor die Webseite an den Browser des Benutzers gesendet wird. Für Details siehe unseren Artikel darüber, wie WordPress eigentlich funktioniert.

Dadurch wird deine Webseite langsamer geladen, wenn viele Benutzer sie zur gleichen Zeit besuchen.

Durch Caching kann deine WordPress-Seite viele Schritte überspringen. Anstatt jedes Mal den gesamten Prozess der Seitengenerierung zu durchlaufen, erstellt dein Caching-Plugin nach dem ersten Laden eine Kopie der Seite und stellt diese gecachte Version dann jedem nachfolgenden Benutzer zur Verfügung.

das beste WordPress Caching Plugin

Warum Caching so wichtig ist

Caching ist wichtig, weil es die Last auf deinen WordPress-Hosting-Servern reduziert und dafür sorgt, dass deine Website schneller läuft. Du musst das Caching richtig einstellen, um deine WordPress-Geschwindigkeit und -Leistung zu verbessern.

Eine schnellere Website verbessert das Benutzererlebnis und ermutigt die Benutzer, mehr Seiten zu besuchen. Dies hilft dir auch, dein Engagement und die Zeit, die die Nutzer auf deiner Website verbringen, zu erhöhen.

Eine schnellere Website hilft dir dabei, noch mehr Besucher von der organischen Suche auf deine Website zu lenken. Google gibt schnelleren Websites einen erheblichen SEO-Vorteil, der dir hilft, in den Suchergebnissen einen höheren Rang einzunehmen.

Schauen wir uns also die besten WordPress-Caching-Plugins an, mit denen du die Geschwindigkeit deiner Website steigern kannst.

WP Rocket

das beste WordPress Caching Plugin - WP Rocket

WP Rocket ist das beste WordPress Caching Plugin auf dem Markt. Es ist das einfachste und anfängerfreundlichste Caching Plugin, was eine große Hilfe ist, wenn du die technischen Begriffe für die verschiedenen Caching Optionen nicht kennst.

Es erlaubt den Benutzern, ihre Webseite mit einem Klick zu cachen. Sein Crawler holt automatisch deine WordPress-Seiten, um den Cache aufzubauen. Das Plugin schaltet dann automatisch die empfohlenen WordPress-Caching-Einstellungen wie gzip-Kompression, Seiten-Cache und Cache-Vorladen ein.

WP Rocket enthält auch optionale Funktionen, die du einschalten kannst, um die Leistung weiter zu verbessern. Dazu gehören das faule Laden von Bildern, CDN-Unterstützung, DNS-Vorabruf, Minifizierung und mehr.

W3 Total Cache

das beste WordPress Caching Plugin - W3 Total Cache

W3 Total Cache ist eines der beliebtesten WordPress Caching-Plugins. Es ist ein umfassendes WordPress-Caching-Plugin mit einer Menge Optionen, die es für Anfänger etwas einschüchternd erscheinen lassen können.

Es enthält alle Funktionen, die du brauchst, um den WordPress-Cache richtig einzurichten. Dazu gehören Seiten-Cache, Objekt-Cache, gzip-Komprimierung, begrenzte Minifizierungsunterstützung, CDN-Unterstützung und mehr.

Anfänger finden W3 Total Cache vielleicht etwas schwierig zu benutzen. Detaillierte Anweisungen zur Einrichtung findest du in unserem Artikel über die Installation und Einrichtung des W3 Total Cache Plugins.

WP Super Cache

das beste WordPress Caching Plugin - WP Super Cache

WP Super Cache ist ein weiteres beliebtes WordPress-Caching-Plugin. Es ist kostenlos und wird von vielen der Top WordPress Hosting-Firmen wärmstens empfohlen.

Das WP Super Cache-Plugin enthält alle empfohlenen Caching-Funktionen, die du brauchst, um deine Website zu beschleunigen. Dazu gehören gzip-Kompression, Seiten-Cache, Cache-Vorladen, CDN-Unterstützung, erweitertes Cache-Vorladen und mehr.

Es enthält eine umfassende Einstellungssektion mit einem separaten Reiter zur einfachen Einrichtung. Detaillierte Anweisungen findest du in unserem Artikel über die Installation und Einrichtung des WP Super Cache-Plugins.

Sucuri Firewall

das beste WordPress Caching Plugin - Sucuri

Sucuri ist das beste WordPress Firewall- und Sicherheits-Plugin. Als Website-Firewall kommt Sucuri mit einer eingebauten Option, um deine Website-Inhalte zwischenzuspeichern und die gzip-Komprimierung mit einem Klick auf den Button zu aktivieren.

Es ist die beste Option für jede Webseite, da Sucuri eine Firewall auf DNS-Ebene ist. Das bedeutet, dass sie gecachte Inhalte an deine Benutzer ausliefern können, noch bevor deren Anfrage deine Webseite erreicht. Das gibt deiner Webseite einen unglaublichen Leistungsschub.

Eingebaute Cache-Plugins vom Hosting Anbieter

Caching hilft dabei, die Last auf den Hosting-Servern deutlich zu reduzieren, so dass diese optimal arbeiten können. Aus diesem Grund bieten viele gemanagte WordPress-Hosting-Firmen jetzt ihre eigenen eingebauten Caching-Lösungen an.

Wenn deine Webseite bei einer der folgenden Hostingfirmen gehostet wird, dann kannst du deren eingebaute Caching-Plugins für deine Webseiten nutzen.

SG SuperCacher

SiteGround bietet eine eingebaute Caching-Lösung mit all ihren Hosting-Paketen. Sie kann über das cPanel Dashboard deines Hosting-Accounts aktiviert werden.

Sobald es aktiviert ist, kannst du das SG Optimizer-Plugin installieren und aktivieren, um die SuperCacher-Einstellungen direkt von deinem WordPress-Adminbereich aus zu verwalten.

WP-Engine-Caching

WP Engine ist eine der am besten geführten WordPress Hosting-Firmen. Ihre Hosting-Pakete kommen mit eingebautem Caching und Leistungsoptimierung.

Du kannst Einstellungen verwalten und den Cache von deinem WordPress-Admin-Dashboard löschen. Klicke einfach auf das Menü WP Engine und unter dem Reiter Allgemeine Einstellungen kannst du die Cache-Einstellungen der WP Engine verwalten.

Um erweiterte Cache-Optionen zu erhalten, kannst du das WP Engine Advanced Cache Plugin installieren und aktivieren. Das Plugin bietet dir einige zusätzliche Kontrollmöglichkeiten, um die Cache-Einstellungen der WP Engine für deine Website zu verwalten.

Bluehost-Caching

Bluehost ist eine der größten Hosting-Firmen der Welt und ein offiziell empfohlener WordPress Hosting-Provider. Ihre Hosting-Pläne beinhalten eingebautes Caching, das du über dein Hosting-Dashboard aktivieren kannst.

Nachdem du dich in deinen Hosting-Account eingeloggt hast, wähle deine Site auf der Seite ‚Meine Sites‘ aus und klicke dann auf den Reiter ‚Leistung‘. Von hier aus kannst du den Cache ein- und ausschalten und andere erweiterte Caching-Einstellungen ändern.

Wir hoffen, dieser Artikel hat dir geholfen, das WordPress Caching-Plugin zu finden, um deine Webseite zu beschleunigen.

Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit und bis zum nächsten Beitrag!

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Was kostet SEO?

Seit es SEO gibt, ist es schwierig, eine einfache Antwort auf die Frage „Wie viel kostet SEO?“ zu erhalten. Obwohl die Mechanik und das Toolkit

Weiterlesen...

2 Kommentare zu „Welches ist das beste WordPress Caching Plugin? Der Vergleich“

    1. Hallo Daniel,

      beide Plugins können gemeinsam genutzt werden. Während WP Rocket sich vollständig auf Performance Optimierung und Caching fokussiert, so ist Autooptimize primär mit der Opimitierung vom Code beschäftigt.
      Von daher macht es durchaus Sinn, die beiden ergänzend zu nutzen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Office Hamburg
Dorotheenstraße 64,
22301 Hamburg