Keyword Stuffing

SEO-Begriff kompakt erklärt

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Was ist Keyword Stuffing?

Keyword Stuffing – Definition

Keyword Stuffing ist, wenn eine Webseite mit dem gleichen Keyword unnatürlich oft „gefüllt“ wird, in der Hoffnung, für diesen Begriff in Suchmaschinen ein höheres Ranking zu erreichen. Obwohl es nicht mehr so populär ist wie noch vor einigen Jahren, wird es immer noch von einigen Websites verwendet, um ihre Suchsichtbarkeit zu erhöhen.

Ab wann spreche ich von Keyword Stuffing?

Es ist sowohl für den organisches Besucher als auch für die Suchmaschine nicht von Vorteil. Aus der Sicht des Organisches Besuchers der Website oder Leser des Beitrags ist von Keyword Stuffing die Rede, wenn sich der Inhalt unnatürlich liest und nicht zum weiterlesen einlädt. Aus der Sicht einer Suchmaschine ist davon die Rede, wenn die Keyword Density, also die Keyword Dichte, zu hoch ist. Beim absichtlichen ausnutzen dieser Technik sprichst du von einer Black Hat SEO Methode.

Die Technik wurde besonders bis Anfang 2000 missbraucht. Dazu gehört auch die Black Hat Methode Invisible Text. Dabei schreibst du mit weißer Schrift auf weißen Hintergrund und füllst somit deine Seite mit dem Keyword.

Wie erkennt Google Stuffing?

Es kommt auf die Häufigkeit in Bezug auf den Umfang des ganzen Contents an. Das beschreibt die Keyword Density. Dazu kommt noch der WDF/IDF-Faktor. Dabei wird nicht nur auf die Keyword Density geachtet, sondern auch in welchem Verhältnis dieser Wert zu anderen Keywords steht, die das gleiche Thema behandeln. Dabei Vergleicht die Suchmaschine die Keyword Density mit anderem Content, welcher sich mit dem gleichen Thema befasst.

Keyword Stuffing zusammengefasst

Keyword Stuffing solltest du vermeiden, da es lediglich eine Abstrafe von der Suchmaschine zur Folge hat. Zudem solltest du auf den Keyword Haushalt deiner Website achten. Denn auch unbewusst kann es schnell passieren, dass die Seite zu viele Keywords für die Länge des Contents hat.

Interessiert dich das Thema? Wir haben dazu ein Blogartikel geschrieben.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Do-follow link

Was ist ein Do-follow link? Do-follow ist ein Deskriptor für Links, der beschreibt, dass sie von Suchmaschinen durchsucht und als Qualitätsstimmen gezählt werden. Mit anderen

Weiterlesen...
No-follow link

Was ist ein No-follow link? No-follow ist ein Deskriptor für Links, der beschreibt, dass sie von Suchmaschinen nicht durchsucht und nicht als Qualitätsstimmen gezählt werden.

Weiterlesen...
White Hat SEO
White Hat SEO

Was ist White Hat SEO? White Hat SEO bezeichnet die Art der Suchmaschinenoptimierung, welche die Richtlinien der Suchmaschinen-Betreiber einhält und auf Spam-Methoden verzichtet, anders als

Weiterlesen...
Office Hamburg
Gertigstraße 12-14,
22303 Hamburg